Im Kaffeehaus von Paul Haller

Gleißlichter umnebelt Zigarrenrauch;
Blasierte Geilheit auf brennenden Glatzen,
Halbwelt und Schminke, ein schwammiger Bauch,
Gestelle von Weibern, Lorgnetten, Fratzen.
Auf schmutzigen Pfühlen ein müdes Behagen,
Ein Geigenton zittrig auf Dünsten getragen.
 
Und aus der Ecke goldsonnig ein Kinderlachen.
Verwandelt der Saal – ist’s ein Buchenwald?
Zwitschern die Vögel? Kein müdes Gesicht,
10 
Das nicht scheu oder froh nach der Kleinen schaut,
11 
Keine Kellnerin, die nicht steht und sich wendet
12 
Und heimlich trauert, daß es schon endet.
13 
Die Halbwelt ward Ganzwelt. Regt sich ein Wille?
14 
Und große Stille. –
15 
Ein Augenblick. Nun tauschen Jahre und Zeiten,
16 
Doch eine Sekunde war tausend Leben.
17 
Die Maske gefallen, die Menschheit nackt,
18 
Und ihre Blöße war Sehnsuchtsschrei,
19 
War Ekel und Reue und zagende Hoffnung,
20 
War Notschrei der Leere nach stillender Fülle,
21 
Tiefste Bitte des Herzens: Laß mich sein wie dies Kind!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.6 KB)

Details zum Gedicht „Im Kaffeehaus“

Autor
Paul Haller
Anzahl Strophen
2
Anzahl Verse
21
Anzahl Wörter
134
Entstehungsjahr
nach 1898
Epoche
Naturalismus

Gedicht-Analyse

Paul Haller ist der Autor des Gedichtes „Im Kaffeehaus“. Der Autor Paul Haller wurde 1882 in Rein bei Brugg geboren. Das Gedicht ist in der Zeit von 1898 bis 1920 entstanden. Erscheinungsort des Textes ist Aarau. Die Entstehungszeit des Gedichtes bzw. die Lebensdaten des Autors lassen eine Zuordnung zur Epoche Naturalismus zu. Bei dem Schriftsteller Haller handelt es sich um einen typischen Vertreter der genannten Epoche. Das vorliegende Gedicht umfasst 134 Wörter. Es baut sich aus 2 Strophen auf und besteht aus 21 Versen. Paul Haller ist auch der Autor für Gedichte wie „An die Mutter“, „An die blasse Sonne I“ und „An die blasse Sonne II“. Auf abi-pur.de liegen zum Autor des Gedichtes „Im Kaffeehaus“ weitere 65 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Paul Haller

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Paul Haller und seinem Gedicht „Im Kaffeehaus“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Paul Haller (Infos zum Autor)

Zum Autor Paul Haller sind auf abi-pur.de 65 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.