Die Ausgetretenen von Joachim Ringelnatz

Die Freifrau Berta von Sade,
Die hielt sich auf ihrem Schloß
In der Männerretirade
Einen Löwen, so groß wie ein Ponyroß.
 
Bei ihren berüchtigten, tollen,
Staubaufwirbelnden Gastmählern sollen
Die Frauen in Hosen gegangen sein
Und schenkten den Männern ein sehr viel Wein.
Sämtliche Männer verschollen.
 
10 
Als keine Männer mehr kamen,
11 
Trat die Freifrau den Löwen entzwei,
12 
Erwürgte sämtliche Damen
13 
Und verwichste zwei Herren, die kamen
14 
Im Namen der Polizei.
 
15 
Dann trank sie Benzin und verschlang hinterher
16 
Plumpudding. Und schrieb an die Feuerwehr.
17 
Nun ist die Stätte wüst und leer,
18 
Nur mehr eine kahle Ruine.
19 
Weil auf dem Löwenurine
20 
Kein Blümelein gedeiht noch Kraut.
 
21 
Und das ist jammerschade.
22 
Denn dort liegt Berta von Sade
23 
In Asche, und wurde viel verdaut.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Die Ausgetretenen“

Anzahl Strophen
5
Anzahl Verse
23
Anzahl Wörter
119
Entstehungsjahr
1928
Epoche
Moderne,
Expressionismus

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Die Ausgetretenen“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Joachim Ringelnatz. 1883 wurde Ringelnatz in Wurzen geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes geht auf das Jahr 1928 zurück. Erschienen ist der Text in Berlin. Eine Zuordnung des Gedichtes zu den Epochen Moderne oder Expressionismus kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Der Schriftsteller Ringelnatz ist ein typischer Vertreter der genannten Epochen. Das vorliegende Gedicht umfasst 119 Wörter. Es baut sich aus 5 Strophen auf und besteht aus 23 Versen. Weitere Werke des Dichters Joachim Ringelnatz sind „Abendgebet einer erkälteten Negerin“, „Abermals in Zwickau“ und „Abgesehen von der Profitlüge“. Zum Autor des Gedichtes „Die Ausgetretenen“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 560 Gedichte vor.

Daten werden aufbereitet

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Joachim Ringelnatz

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Joachim Ringelnatz und seinem Gedicht „Die Ausgetretenen“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Joachim Ringelnatz (Infos zum Autor)

Zum Autor Joachim Ringelnatz sind auf abi-pur.de 560 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.