Der Lieblingsbaum von Conrad Ferdinand Meyer

Den ich pflanzte, junger Baum,
Dessen Wuchs mich freute,
Zähl ich deine Lenze, kaum
Sind es zwanzig heute.
 
Oft im Geist ergötzt es mich,
Über mir im Blauen,
Schlankes Astgebilde, dich
Mächtig auszubauen.
 
Lichtdurchwirkten Schatten nur
10 
Legst du auf die Matten,
11 
Eh du dunkel deckst die Flur,
12 
Bin ich selbst ein Schatten.
 
13 
Aber haschen soll mich nicht
14 
Stygisches Gesinde,
15 
Weichen werd ich aus dem Licht
16 
Unter deine Rinde.
 
17 
Frische Säfte rieseln laut,
18 
Rieseln durch die Stille,
19 
Um mich, in mir webt und baut
20 
Ew'ger Lebenswille.
 
21 
Halb bewußt und halb im Traum
22 
Über mir im Lichten
23 
Werd ich, mein geliebter Baum,
24 
Dich zu Ende dichten.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.7 KB)

Details zum Gedicht „Der Lieblingsbaum“

Anzahl Strophen
6
Anzahl Verse
24
Anzahl Wörter
104
Entstehungsjahr
1825 - 1898
Epoche
Realismus

Gedicht-Analyse

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um das Gedicht „Der Lieblingsbaum“ des Autors Conrad Ferdinand Meyer. 1825 wurde Meyer in Zürich geboren. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1841 und 1898. Eine Zuordnung des Gedichtes zur Epoche Realismus kann auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors vorgenommen werden. Der Schriftsteller Meyer ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 24 Versen mit insgesamt 6 Strophen und umfasst dabei 104 Worte. Der Dichter Conrad Ferdinand Meyer ist auch der Autor für Gedichte wie „Die Füße im Feuer“, „Fülle“ und „Gespenster“. Zum Autor des Gedichtes „Der Lieblingsbaum“ haben wir auf abi-pur.de weitere 80 Gedichte veröffentlicht.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Das Video mit dem Titel „Conrad Ferdinand Meyer: DER LIEBLINGSBAUM (Baum - Gedicht)“ wurde auf YouTube veröffentlicht. Unter Umständen sind 2 Klicks auf den Play-Button erforderlich um das Video zu starten.

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Conrad Ferdinand Meyer

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Conrad Ferdinand Meyer und seinem Gedicht „Der Lieblingsbaum“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Conrad Ferdinand Meyer (Infos zum Autor)

Zum Autor Conrad Ferdinand Meyer sind auf abi-pur.de 80 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.