Weissagung von Friedrich von Matthisson

Traurender Wandrer,
Blick’ in der Hoffnung
Magischen Spiegel!
Schau deiner Zukunft
Liebliche Landschaft:
Lorber und Pinje!
Mirth’ und Zypresse!
Glänzender Aether!
Blumen im Winter
10 
Noch auf den grauen
11 
Resten der Vorwelt!
12 
Dort ein umbüschtes
13 
Freundliches Landhaus,
14 
Hoch an der Tiber
15 
Heiligen Ufern!
16 
Da wird, beim Reigen
17 
Scherzender Horen,
18 
Lachesis Händen
19 
Golden des Daseyns
20 
Faden entgleiten;
 
21 
Bis dich der hehren
22 
Gruft-Pyramide
23 
Todtenfeld aufnimmt.
 
24 
Harre nur muthvoll!
25 
Dulde mit Hochsinn!
26 
Sicher, so ahnd’ ich.
27 
Wirst du des Cirkus
28 
Stäubende Laufbahn
29 
Durch das Triumfthor
30 
Siegend verlassen.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (24.8 KB)

Details zum Gedicht „Weissagung“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
30
Anzahl Wörter
83
Entstehungsjahr
1799
Epoche
Klassik,
Romantik

Gedicht-Analyse

Der Autor des Gedichtes „Weissagung“ ist Friedrich von Matthisson. Im Jahr 1761 wurde Matthisson in Hohendodeleben bei Magdeburg geboren. Das Gedicht ist im Jahr 1799 entstanden. Erscheinungsort des Textes ist Tübingen. Auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors kann der Text den Epochen Klassik oder Romantik zugeordnet werden. Bitte überprüfe unbedingt die Richtigkeit der Angaben zur Epoche bei Verwendung. Die Zuordnung der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen. Das 83 Wörter umfassende Gedicht besteht aus 30 Versen mit insgesamt 3 Strophen. Die Gedichte „Die Schatten“, „Hexenfund“ und „Lied der Nixen“ sind weitere Werke des Autors Friedrich von Matthisson. Zum Autor des Gedichtes „Weissagung“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 11 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Friedrich von Matthisson

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Friedrich von Matthisson und seinem Gedicht „Weissagung“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Friedrich von Matthisson (Infos zum Autor)

Zum Autor Friedrich von Matthisson sind auf abi-pur.de 11 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.