Tibur von Friedrich von Matthisson

Gleich Elysiums Lenzen, lacht der Winter
In den Gärten der Hesperiden, herrlich
Prangt ihr Apfel im Grün der Haine, Zefyr
Wiegt sich auf Blumen.
 
Sieh! wir Fremdlinge weihn, auf Tiburs Hügel,
Dir, venusischer Schwan, der keuschen Dafne
Dunkel glänzendes Haar, und sprengen opfernd
Milden Albaner.
 
Schauernd flüstern die Wipfel und melodisch
10 
Hallt’s wie Silbergetön: Die Jahr’ entstürmen!
11 
Morgen Schatten und Asche, kränzt mit Mirten
12 
Heute den Becher!
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (23.9 KB)

Details zum Gedicht „Tibur“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
12
Anzahl Wörter
68
Entstehungsjahr
1799
Epoche
Klassik,
Romantik

Gedicht-Analyse

Das Gedicht „Tibur“ stammt aus der Feder des Autors bzw. Lyrikers Friedrich von Matthisson. Im Jahr 1761 wurde Matthisson in Hohendodeleben bei Magdeburg geboren. Das Gedicht ist im Jahr 1799 entstanden. Erschienen ist der Text in Tübingen. Das Gedicht lässt sich an Hand der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. von den Lebensdaten des Autors her den Epochen Klassik oder Romantik zuordnen. Bei Verwendung der Angaben zur Epoche, prüfe bitte die Richtigkeit der Zurodnung. Die Auswahl der Epochen ist ausschließlich auf zeitlicher Ebene geschehen und muss daher nicht unbedingt richtig sein. Das Gedicht besteht aus 12 Versen mit insgesamt 3 Strophen und umfasst dabei 68 Worte. Weitere bekannte Gedichte des Autors Friedrich von Matthisson sind „Die Schatten“, „Hexenfund“ und „Lied der Nixen“. Zum Autor des Gedichtes „Tibur“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 11 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors Friedrich von Matthisson

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu Friedrich von Matthisson und seinem Gedicht „Tibur“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors Friedrich von Matthisson (Infos zum Autor)

Zum Autor Friedrich von Matthisson sind auf abi-pur.de 11 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.