Leicht in den Herzen von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Leicht in dem Herzen
Und leicht aus dem Fuß!
Freundlichen Leuten
Ein freundlicher Gruß!
Hängt sich Gram an Fers’ und Kopf,
Hopsa, hopsa, hinüber, herüber!
Dreh dich um, da liegt der Tropf.
 
Schnee auf dem Felde,
Und Eis auf dem Fluß!
10 
Rosen auf Wangen
11 
Und Frühling im Kuß!
12 
Bist du bleich wie Noth und Tod,
13 
Hopsa, hopsa, hinüber, herüber!
14 
Dreh dich um, gleich wirst du roth.
 
15 
Sind auch die Tage
16 
Im Winter nicht lang,
17 
Macht man sie länger
18 
Mit Wein und Gesang.
19 
Fragst du: wann ist Fastnacht, wann?
20 
Hopsa, hopsa, hinüber, herüber!
21 
Dreh dich um, so hebt sie an.
Arbeitsblatt zum Gedicht
PDF (25.3 KB)

Details zum Gedicht „Leicht in den Herzen“

Anzahl Strophen
3
Anzahl Verse
21
Anzahl Wörter
99
Entstehungsjahr
nach 1814
Epoche
Junges Deutschland & Vormärz

Gedicht-Analyse

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben ist der Autor des Gedichtes „Leicht in den Herzen“. Geboren wurde Hoffmann von Fallersleben im Jahr 1798 in Fallersleben bei Wolfsburg. Die Entstehungszeit des Gedichtes liegt zwischen den Jahren 1814 und 1874. Der Erscheinungsort ist Berlin. Auf Grund der Entstehungszeit des Gedichtes bzw. der Lebensdaten des Autors kann der Text der Epoche Junges Deutschland & Vormärz zugeordnet werden. Hoffmann von Fallersleben ist ein typischer Vertreter der genannten Epoche. Das Gedicht besteht aus 21 Versen mit insgesamt 3 Strophen und umfasst dabei 99 Worte. Der Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben ist auch der Autor für Gedichte wie „Mein Vaterland“, „Munter getanzt! fröhlich gezecht!“ und „So schlagen wir die Grillen todt“. Zum Autor des Gedichtes „Leicht in den Herzen“ liegen auf unserem Portal abi-pur.de weitere 201 Gedichte vor.

+ Wie analysiere ich ein Gedicht?

Daten werden aufbereitet

Fertige Biographien und Interpretationen, Analysen oder Zusammenfassungen zu Werken des Autors August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Wir haben in unserem Hausaufgaben- und Referate-Archiv weitere Informationen zu August Heinrich Hoffmann von Fallersleben und seinem Gedicht „Leicht in den Herzen“ zusammengestellt. Diese Dokumente könnten Dich interessieren.

Weitere Gedichte des Autors August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (Infos zum Autor)

Zum Autor August Heinrich Hoffmann von Fallersleben sind auf abi-pur.de 201 Dokumente veröffentlicht. Alle Gedichte finden sich auf der Übersichtsseite des Autors.