Mexiko-Stadt - die Hauptstadt von Mexiko

Schlagwörter:
Mexiko-City, Mexico-City, Lage, Geografie, Geographie, Klima, Einwohner, Religion, Alphabetisierung, Referat, Hausaufgabe, Mexiko-Stadt - die Hauptstadt von Mexiko
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Lage: Eingebettet in die Berge von Mexikos zentralem Hochland, gedeiht die moderne Hauptstadt Mexiko-City auf alten und kolonialen Ruinen. Ursprünglich wurde die Stadt im 14. Jahrhundert von den Azteken unter dem Namen Tenochtitlan (was so viel wie zwischen Kaktusfeigen und Felsen wachsend bedeutet) gegründet und verfügt über vier UNESCO-Weltkulturerbestätten. Der Bundesdistrikt der Stadt hat 16 Stadtbezirke, zusammen mit 18 Gemeinden des Bundesstaates Mexiko, die zusammen die Metropolregion Valle de México bilden. Geographie: Die Hauptstadt liegt auf einer Höhe von 7.350 Metern. Die Talsohle ist größtenteils flach und erstreckt sich 120 Kilometer von Norden nach Süden und zwischen 40 und 70 Kilometern von Osten nach Westen. Klima: Obwohl Mexiko-Stadt geographisch gesehen in ...

Autor:
Kategorie:
Erdkunde
Anzahl Wörter:
349
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück