Eichendorff, Joseph von - Neue Liebe (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Joseph von Eichendorff, Analyse, Interpretation, Romantik, Gedichtinterpretation, Referat, Hausaufgabe, Eichendorff, Joseph von - Neue Liebe (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Neue Liebe (Joseph von Eichendorff) Das Liebesgedicht Neue Liebe von Joseph von Eichendorff entstand im Jahre 1837 in der Epoche der Romantik. Es handelt von einem frisch verliebten lyrischen Ich, welches seine Glücksgefühle mit der aufblühenden Natur vergleicht. Die Gefühle, die sonst der Frühling im lyrischen Ich bewirkt, werden nun durch ein Mädchen erweckt. Das lyrische Ich ist so verliebt, dass es an nichts anderes als an seine Liebe denken kann. Es lässt seine Vergangenheit hinter sich und hat nur noch Augen für die Zukunft. Da es sich auf nichts anderes konzentrieren kann, geht es durch die Gassen und ist durch seine Liebesgefühle vollkommen erfüllt. Das Gedicht soll den Leser an den Liebesgefühlen des lyrischen Ich teilhaben lassen, sodass er diese ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
1519
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück