Raimund, Ferdinand - Der Verschwender (Charakteristik Kammerdiener Wolf)

Schlagwörter:
Ferdinand Raimund, Zaubermärchen, persönliche Meinung zum Text und zum Protagonisten, Julius von Flottwell, Referat, Hausaufgabe, Raimund, Ferdinand - Der Verschwender (Charakteristik Kammerdiener Wolf)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Beschreibung / Inhalt
Das Dokument beschreibt die Charakteristik von Wolf, einem Protagonisten aus dem Stück „Der Verschwender“ von Ferdinand Raimund. Wolf ist ein Kammerdiener von Julius von Flottwell, der am Ende des Stücks dessen Vermögen an sich reißt und zum Schlossherrn aufsteigt. Er wird als Hinterlistig, gemein, geldgierig und sprachlich formell und elegant beschrieben. Obwohl er keine positiven Eigenschaften hat, wird er als schlau und intelligent dargestellt. Die Figur des Wolfs soll laut dem Autor vor Augen führen, wozu Egoismus und Geiz führen können. Das Stück wird als interessant beschrieben, jedoch gefällt dem Autor die Figur des Wolfs nicht gut.
Direkt das Referat aufrufen

Auszug aus Referat
- Charakteristik Der Verschwender ist ein Original-Zaubermärchen in drei Aufzügen von Ferdinand Raimund. Die Uraufführung fand am 20. Februar 1834 im Theater in der Josefstadt statt. Das Stück ist unter anderem durch das Hobellied bekannt geworden. Das Stück Der Verschwender war das letzte Werk von Raimund. Ferdinand Jakob Raimann wurde am 1. Juni 1790 in Wien-Mariahilf geboren und verstarb am 5. September 1836 in Pottenstein. Er war ein österreichischer Schauspieler und Dramatiker. In meiner nachfolgenden Abhandlung werde ich Wolf, einen Protagonisten aus dem Stück Der Verschwender, welches von Ferdinand Raimund verfasst worden ist, charakterisieren. Abschließen werde ich diese Charakteristik mit meiner persönlichen Meinung zum Text und zum Protagonisten und mit der Aussage der ...
Direkt das Referat aufrufen

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
493
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 3 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück