Nachkriegszeit - Entwicklung der Deutschlandpolitik von 1945 bis 1949

Schlagwörter:
2. Weltkrieg, Kriegsende, Kapitulation Deutschlands, Referat, Hausaufgabe, Nachkriegszeit - Entwicklung der Deutschlandpolitik von 1945 bis 1949
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
- Entwicklung der Deutschlandpolitik nach 1945 bis 1949 Nach Kriegsende 1945 und der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands kommen im August die verbündeten Großmächte: USA- Präsident Franklin Roosevelt, UK- Premierminister Winston Churchill und die Sowjetunion bzw. Generalsekretär Josef Stalin in der Potsdamer Konferenz als alliierter Kontrollrat zusammen und beschließen die Teilung Deutschlands in vier Besatzungszonen, die jeweils von amerikanischen, britischen und sowjetischen und französischen Truppen besetzt werden soll, sowie die Teilung Berlins in vier Sektoren. Die zentralen Vereinbarungen dieser Konferenz sind, dass Deutschland als Wirtschaftseinheit behandelt werden soll und jede Besatzungsmacht Reparationen aus seiner Besatzungszone nimmt- außer Stalin, der ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte, Politik
Anzahl Wörter:
429
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück