Die Kubakrise 1959 - 1962

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Die Kubakrise 1959 - 1962
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Kubakrise 1959-1962 -in 40er 50er Jahren Kuba in Hand von USA (unter brutalem Diktator Batista); überwiegend Wirtschaftsbosse aus USA -seit 1960 J.F.Kennedy Präsident in USA -1. Jan. 1959 übernahm Fidel Castro Macht --- Gegner umgebracht --- Tausende suchen in USA Exil -Land & Besitz (der Amerikaner) verstaatlicht --- USA importiert keine Waren mehr aus Kuba (z.Bsp.: Zuckerrohrexport Kuba`s sinkt um 95 ), Brand- & Bombenanschläge, USA bildet Exilkubaner als Rekruten für eine Invasion aus -Castro sucht Hilfe bei UdSSR (Chruschtschow) --- sichern Hilfe zu) -17. April 1961 Invasion in Schweinebucht --- gescheitert -Juni 1962 Stationierung russ. atomarer Mittelstreckenraketen auf Kuba (USA zuvor in Türkei & Italien) --- im Okt. durch Spionageflugzeug entdeckt --- Spannungen --- Welt an der Grenze zum atomaren Krieg -Gespräche der Außenminister ohne Erfolg -USA --- Seeblockade & Sperrgürtel um Kuba -offizielle Anfrage der USA vor UN ob Raketen auf Kuba --- UdSSR: ...keine Rechenschaft pflichtig... -Abrüstangebot UdSSR: sowohl Raketen auf Kuba als auch in Türkei abbauen (aber Raketen in Türkei US-Beitrag zur NATO) --- von USA abgelehnt -US-Spionageflugzeug abgeschossen -Bruder von Kennedy spricht offen mit UdSSR über Problem - --- 28. Okt. 1962: Abrüstangebot der UdSSR angenommen -Krise offiziell für beendet erklärt -Ergebnisse der Krise: -Abrüstung der Kernwaffen in Kuba & der Türkei -Zusicherung der USA auf Verzicht einer Invasion in Kuba -Maximum des Kräftemessens von USA ...

Autor:
Kategorie:
Politik
Anzahl Wörter:
355
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 15 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück