Christentum

Schlagwörter:
Glaubensinhalte des Christentums, Referat, Hausaufgabe, Christentum
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Christentum Christentum `kris... , die Gesamtheit der Anhänger des in Lehre, Ethik und Weltdeutung auf Jesus Christus zurückgehenden christl. Glaubens sowie Bez. für diesen Glauben (Religion) selbst. AllgemeinesDie Anhänger des C. sind in zahlr. und unterschiedl. Gemeinschaften und Organisationen zusammengeschlossen. Die größten organisierten christl. Gemeinschaften sind die katholische Kirche, die aus der Reformation hervorgegangenen prot. Kirchen und die orth. Kirchen (orientalische Kirchen). Die Zahl der Anhänger des C. wird auf etwa 1,55 Mrd. geschätzt. Fast 60) sind kath., beinahe 20) gehören den ev. Kirchen an, die restl. sind den anglikan., den orth. oder unabhängigen Kirchen zuzurechnen. GlaubensinhalteDas C. ist seinem Wesen nach Offenbarungs- und Erlösungsreligion. Kennzeichnend für den christl. Glauben ist die Lehre von der Trinität, der Dreieinigkeit Gottes in den Erscheinungsweisen Vater, Sohn und Hl. Geist; zentraler Inhalt ist zunächst Jesus Christus selbst, der Sohn Gottes und der verheißene Messias (Christus), der sich durch seinen Tod am Kreuz den Menschen gleichgestellt hat und durch seine Auferstehung von den Toten die Menschen von ihrer Sünde erlöst hat, zum anderen die im Evangelium des NT verkündete Frohe Botschaft Jesu vom Reich Gottes , das, im AT bereits verhießen, in seiner Person begonnen hat und das Heil für alle Menschen, den Zugang zum wahren ewigen Leben bedeutet. Da der Mensch auch in seinem positiven Streben als Sünder gilt, kann die ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
1163
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück