Geschichte von 1878 bis 1908

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Geschichte von 1878 bis 1908
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
GESCHICHTE VON 1878 BIS 1908 1878 Berliner Kongress nach dem russisch-jugoslawischen Krieg, um ein neuen Balkankrieg zu verhindern Bis 1890 bestehen folgende Koalitionen Dreikaiserabkommen D,R,ö Zweibund D,ö Dreibund D,ö,I Rückversicherungsvertrag D,R Frankreich bleibt im Bismarkschen Bündnissystem isoliert 1892 94 Mit der Militärkonvention Zwischen R und F kann sich Frankreich langsam aus der Isolation lösen Schutzbündnis gegen den Dreibund, Mobilmachung zur Verteidigung Krüger Depesche: Glückwunschtelegramm an die Buren, die mit GB im Krieg sind 1898 Deutsche Flottengesetze Flotte muss so gross sein, dass keine andere Seemacht einen Krieg mit D riskieren kann ohne grosse Verluste zu machen Durch das Flottengesetz werden: Schwerindustrie und Textilindustrie gefördert (überschüsse an Kolonien) Neue Aufträge Arbeitsplätze geschaffen Exporte gesteigert (nötig für Zahlungsbilanz) Kolonien erobert Handelsflotte geschützt Aktienkurse steigen Innenpolitische Probleme gelöst (starke Wirtschaft, Sozialdemokraten verlieren Anhänger) D liegt aber schlecht: Einziger Hafen an der Nordsee, müssen um GB herum, das die Atlantikzugänge sperren kann. F: haben Zugang zu Atlantik und Mittelmeer R: Nordsee, Schwarzes Meer ( Meerengen ) ö: Adria GB muss reagieren um seine Kolonien zu schützen. Two Power Standard: so viele Schiffe wie die 2. & 3. grösste Seemacht zusammmen. GB baut die Dratnought (mehr grosse Kanonen) Fazit für GB: D muss isoliert werden. Bismarcks Schwerpunkt lag in Europa ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
433
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück