Hoffmann, E.T.A.: Klein Zaches genannt Zinnober

Schlagwörter:
Missgeburt, Fee Rosenschön, Romantik, Mosch Terpin, Ptolomäus Philadelphius, Paphnutius, Andres, Vincenzo Sbiocca, Ästetik, Balthasar, Pulchet, Rosabelverde, Referat, Hausaufgabe, Hoffmann, E.T.A.: Klein Zaches genannt Zinnober
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
E.T.A. Hoffmann Klein Zaches genannt Zinnober Zusammenfassung Die arme Bauersfrau Liese beklagt ihr Schicksal, das sie und ihr Mann als einzige im Dorf zwingt, in Armut zu leben. Die grösste Last ist ihr dabei ihr kleiner Wechselbalg Klein Zaches, eine hässliche Missgeburt. Die Fee Rosenschön begegnet ihr und Klein Zaches und hilft ihnen nach Kräften. Klein Zaches erscheint nun dem Pfarrer als überaus hübsch, so dass er diesen zur Erziehung übernimmt zur grossen Erleichterung von Frau Liese. Die Fee Rosenschön, eigentlich Rosabelverde, ist schon sehr alt. Das Land, in dem sie wohnt und in dem dieses Märchen spielt, war vor langer Zeit unter der Regierung des Demetrius das romantische Paradies schlechthin. Demetrius Nachfolger Paphnutius führte dann aber die Aufklärung ein, d.h. er liess die Natur ausbeuten und vertrieb die Feen aus dem Land. Balthasar geht nach den Vorlesungen des Professors Mosch Terpin hinaus in die Natur. Fabian, sein Freund, begleitet ihn. Das Geheimnis der Waldeinsamkeit versteht er aber nicht ganz. Zusammen begegnen die beiden dem Zinnober. Fabian lacht diesen aus wegen seiner Missgestaltung. Balthasar dagegen versucht, ihm zu helfen. Balthasar ist in Candida verliebt. Von deren Vater Mosch Terpin wird er zum Tee eingeladen. Auch Fabian und der Zinnober erscheinen. Beim Tee bei Mosch Terpin erntet der Zinnober all das Lob, das Balthasar und Terpin für ihr Gedicht bzw. die physikalischen Experimente verdienen. Candida küsst den Zinnober sogar dafür. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
6417
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 2 vergeben.
Zurück