Grenzenloses Europa ?

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Grenzenloses Europa ?
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Grenzenloses Europa ? David Stadelmann Vor 2000 Jahren sagte man voller stolz: Ich bin ein römischer Staatsbürger Heute in der Welt der Freiheit sagt man voller Stolz: Ich bin ein Europäer . Jahrhundertelang führten Europäer Kriege gegen Europäer, die zahlreiche Menschenleben forderten. Zu groß waren die verschiedenen Meinungen, die verschiedenen Kulturen, die verschiedenen Interessen, als das sie es geschafft hätten, das größte Bedürfnis des Europäers und jedes anderen Menschen zu befriedigen. Das Bedürfnis nach Frieden. Im Jahr 1951 gelang es dennoch den Grundstein für ein vereintes Europa zu legen. Die Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl wurde von Deutschland, Frankreich, Italien und den Benelux-Staaten gegründet. 1958 erfuhr dieses Bündnis eine Erweiterung. Der EWG-Vertrag definierte als Hauptziel, die Errichtung eines gemeinsamen Marktes und die schrittweise Annäherung der Wirtschaftspolitik der Mitgliedstaaten zu fördern. Sodas eine harmonische Entwicklung des Wirtschaftslebens innerhalb der Gemeinschaft, eine beständige und ausgewogene Wirtschaftsausweitung, eine größere Stabilität, eine beschleunigte Hebung des Lebensstandards und eine engere Beziehungen zwischen den Staaten entsteht, die in dieser Gemeinschaft zusammengeschlossen sind. Gleichzeitig wurde ein freier und ungehinderter Waren-, Dienstleistungs-, Personen- und Kapitalverkehr gewährleistet sowie alle mengenmäßigen Beschränkungen der Ein- und Ausfuhr aufgehoben und sämtliche Zölle abgeschafft. ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
501
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 3 vergeben.
Zurück