Anfertigung einer Erörterung

Schlagwörter:
Analyse, Argumentation, Textverständnis, Referat, Hausaufgabe, Anfertigung einer Erörterung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Anfertigung einer Erörterung: 1. Vorbereitende Analyse Durcharbeiten des Textes Notieren von Einfällen, Bemerkungen zum Text Gründlich mit dem Text auseinander setzen Wertende Aussagen identifizieren 2. Einleitung Autor Titel Zentrales Thema des Textes genau beschreiben 3. Argumentationsansatz klare Wiedergabe der Hauptthemen des Textes Wiedergabe des Textes mit eigenen Worten, um das Textverständnis zu zeigen sachliche, distanzierte Haltung gegenüber dem Text einnehmen keine eigenen Wertungen in der Wiedergabe des Textes Text in sachlich logischen zusammenhängen wiedergeben 4. Argumentationsstruktur Darstellung der Art und Weise wie der Autor seine Thesen untermauert Argumente Beispiele Techniken expliziter oder implizierter Gedankenverknüpfung WortwahlAnalyse einer Argumentationsstruktur: Faktenargument: These wird durch eine logische Verknüpfung mit einer unstrittigen, verifizierbaren Tatsachenaussage gestützt, leicht nachvollziehbar Autoritätsargument: These wird dadurch untermauert, daß der Autor sich häufig auf eine weithin akzeptierte Autorität beruft Normatives Argument: These wird fundiert, indem der Autor sie nach den gültigen Normen logisch miteinander verknüpft Analogisierendes Argument: These wird dadurch abgesichert, daß der Autor ein Beispiel aus einem anderen Lebensbereiches dem gerade diskutierten heranzieht. Nachvollzug der These durch Parallelisierung und Analogieschluß Indirektes Argument: läßt die eigene Meinung dadurch plausibel erscheinen, weil die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
318
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück