Storm, Theodor - Hans und Heinz Kirch (Interpretation der Novelle)

Schlagwörter:
Theodor Storm, Analyse, Interpretation, Novelle, Referat, Hausaufgabe, Storm, Theodor - Hans und Heinz Kirch (Interpretation der Novelle)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
von Theodor Storms Hans und Heinz Kirch (eine Novelle aus dem 1882) Theodor Storm ist 1817 in Norddeutschland geboren und 1888 gestorben. Strom interessierte sich sehr für die Ereignisse seiner Zeit. So unterstützte er beispielsweise die Unabhängigkeitsbestrebungen des Herzogtums Schleswig, aus dem er stammte. Hans und Heinz Kirch , stellte Storm im Jahr 1882 fertig. Die Novelle geht auf ein wirkliches Geschehen in Heiligenhafen zurück. Eine wahre Begebenheit, nämlich die Geschichte des Schiffers Brand konnte Storm vollständig dafür verwenden und in Worte fassen. In seiner Novelle beschreibt Storm exemplarisch die Geschichte eines von sozialem Aufstieg und wirtschaftlichem Erfolg besessenen Mannes und seiner Familie, die an den Folgen der im Grunde selbst geschaffenen ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
2618
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück