Enzensberger, Hans Magnus - Bildzeitung (Gedichtinterpretation)

Schlagwörter:
Hans Magnus Enzensberger, Referat, Hausaufgabe, Enzensberger, Hans Magnus - Bildzeitung (Gedichtinterpretation)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bildzeitung von Hans Magnus Enzensberger (Gedichtinterpretation) Einleitung Das mir vorliegende Gedicht Bildzeitung von Hans Magnus Enzensberger ist durch Form und Aussage der Politischen Lyrik unterzuordnen. Meine erste Interpretationshypothese ist, dass uns der Autor mit diesem Werk darauf hinweisen möchte, dass die Bildzeitung schlecht für das Volk ist und dem Leser Märchen und Lügen suggeriert. Hauptteil Formale Aspekte Das Gedicht besteht aus 4 Strophen. Die ersten drei Strophen bestehen aus 8 Zeilen, nur die letzte Strophe besteht aus 15 Zeilen. Zunächst finden wir in diesem Werk kein Reimschema und kein Metrum. Die Verse der zweiten und dritten Strophe stimmen jedoch mit Ausnahme des ersten Verses in der Anzahl der Silben genau überein. Die Strophen eins bis drei gleichen sich ...

Autor:
Kategorie:
Deutsch
Anzahl Wörter:
959
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück