BASF (Badische Anilin und Soda Fabrik)

Schlagwörter:
Sodafabrik, Anilin, Soda, Referat, Hausaufgabe, BASF (Badische Anilin und Soda Fabrik)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
BASF ( BADISCHE ANILIN UND SODA FABRIK ) ZUR GESCHICHTE : - 1865 In den Anfängen der Industriellen Revolution in Deutschland entwickelte sich die Textilindustrie besonders schnell, so waren Farben zum färben der Textilien nötig. Also gründete am 6.4.1865 Friedrich Engelhorn die BASF. Er wollte die neue Fabrik in seinem Wohnort Mannheim ansiedeln. Aus diversen Gründen wurde ihm dies nicht ermöglicht, und so entstand die Fabrik am anderen Ufer des Rheins in Ludwigshafen. - 1873 Die BASF ist inzwischen eine der Weltgrößten Chemie Konzerne, jedoch fehlt ihr noch die richtige Verkaufsorganisation. Also fusionierte sie mit dem Stuttgarter Farbenhandlungen Knosp und Siegle, wodurch sie gute Geschäftskontakte und Verkaufsstruktur erhielten. - 1887 Das Zeitalter der Elektrizität beginnt nun auch hier auf dem Werksgelände, die BASF bleibt bis 1938 komplett autark in Sachen Stromversorgung. - 1907 Da Kohle der wichtigste Rohstoff der Chemie Industrie war, kaufen sich die BASF, AGFA und Bayer eine Kohle Zeche bei Recklinghausen. - 1914 Da die BASF auch große Mengen Düngemittel produzierte, baute sie einen großen Hof auf dem die Düngemittel getestet wurden. - 1914 Der Erste Weltkrieg : bis Die BASF mußte fast ihre gesamten Produkte an die Regierung abgeben, z.B. synthetischen - 1918 Ammoniak zur Nahrungsversorgung, und viele chemische Zwischenprodukte wurden an der Front als Kampfstoffe benutzt. - 1924 Aufgrund der schlechten Wirtschaftslage Deutschland nach dem verlorenen Krieg, ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
501
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück