Hitler, Adolf (1889-1945) seine innenpolitische, wirtschaftliche, außenpolitische Erfolge und Mißerfolge

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hitler, Adolf (1889-1945) seine innenpolitische, wirtschaftliche, außenpolitische Erfolge und Mißerfolge
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
(1280 Wörter) Hitlers innenpolitische, wirtschaftliche, außenpolitische Erfolge und Mißerfolge wirtschaftliche Erfolge und Mißerfolge: - Arbeitslosigkeit beseitigen, mit Hilfe von Arbeitsbeschaffungsprog. Teilweise gelungen - investierte 5 Milliarden RM in Straßen- und Wohnungsbau, Wasser- und Stromleitungen - Frauen aus Berufen verdrängt zurück an den Herd und zum Kinder bekommen - Steuervergünstigungen für Unternehmer und Investoren - Vergabe von Arbeitsplätzen vornehmlich an Väter, zurück zur Handarbeit - mit Hilfe von geschönten Zahlen gab es kaum noch Arbeitslose - Lebensstandard steigern mit Hilfe einer klassenlosen Gesellsch. - für junge Leute ein Darlehn von 1000 RM für Möbeln Ankurbelung der Wirtschaft - Kinderpremien mehr Kinder, mehr Geld - Programm Kraft durch Freude Urlaub an der See oder auf dem Kreuzfahrtschiff - ´37-´38 Propagierung des sonntäglichen Eintopfessen, zwar ein Sparmaßnahme aber sichert Reserven - ´39 Verordnung zur Jugenddienstpflicht ab 16, für spätere Verteidigung wichtig - Kriegsanfang Rationierung der Lebensmittel auf Karten - Landwirtschaft erhalten, durch Gleichschaltung zum Reichsnährstand ab ´33 wichtig für die Autarkiebestrebung und somit Ernährung der Bevölkerung - Reichserbhofsgesetz (der älteste Sohn bekommt den Bauernhof) Verhinderung der Zerteilung der Ländereien in kleine Teile - Verhinderung der Landflucht in die Stadt mit der Propagierung der ländlichen Romantik - Handels- und Arbeitswelt gleichschalten und fördern - Mittelstand ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
1311
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück