Hauptmann, Gerhart (1862-1946)

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hauptmann, Gerhart (1862-1946)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Gerhart Hauptmann 15.11.1862 6.6.1946 Gerhart Hauptmann wird am 15.11.1862 in Ober-Salzbrunn ( Schlesien ) als Sohn eines wohlhabenden Gastwirtes geboren. Hier verlebt er eine glückliche Kindheit, in der er stark von der Liebe zur Heimat , in die er im Laufe seines Lebens immer wieder zurückkehren wird, geprägt wird. Die Naturschönheiten und Sagen Schlesiens nähren zeitlebens seine Inspirationen und Kreativität in Bezug auf seine Werke. 1876 : Im Alter von nur 14 Jahren muß G. Hauptmann aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten seines Vaters die von ihm besuchte Realschule in Breslau verlassen. Er ist fortan einige Zeit in der Landwirtschaft tätig. Was seine berufliche Zukunft angeht, verhält er sich lange Zeit unschlüssig. 1880 : Da Hauptmann sich zunächst zum Bildhauer berufen fühlt, studiert er von 1880 bis 1882 an der königlichen Kunst- und Gewerbeschule Breslau Bildhauerkunst. 1883 : Im Oktober 1883 geht er nach Rom und schafft dort unter dem Künstlernamen Gherardo Hauptmann, Scultore in seinem Atelier zahlreiche Reliefentwürfe, Statuen, Büsten und Tonmodelle. 1884 : Im März 1884 kehrt Hauptmann jedoch nach Deutschland zurück. In Berlin und Jena studiert er jetzt Naturwissenschaften, Philosophie und Geschichte. Fasziniert vom Berliner Theatherleben und den gesellschaftskritischen Stücken von Hendrik Ibsen nimmt er fortan dramaturgischen Schauspieluntericht bei Alexander Heßler dem Urbild seiner später geschaffenen Romanfigur Harro Hassenreuter aus Die Ratten . Erst ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
509
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück