Tokyo

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Tokyo
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Tokyo Gründung & Entwicklung Die Geschichte Tokyos geht weit zurück, nicht so weit wie die Europäische, aber bereits im 6. Jh. entstanden dort Grabanlagen und im 7 Jh. wurde der heute noch existierende Sensoji-Tempel gegründet. Im 12. Jh. wird der Name Edo als Familienname erstmals erwähnt, weil diese Familie die Provinz Musashi zu kontrollieren hatte, das heutige Tokyo und Umgebung. Als eigentlicher Stadtgründer wird aber Ota Mochisuke, der 1457 die strategisch gut gelegene Burg erweiterte und das Gebiet als sein Lehen erhielt. Er holte angesehene Familien mehr oder weniger freiwillig in sein Gebiet um der werdenden Stadt mehr Glanz zu verleihen. Er baute das Straßennetz und die Poststationen aus und tätigte eifrigen Handel mit der holländischen Ostindischen Kompanie, wodurch westlich Impulse in die Stadt einflossen. Sehr schnell kam es zu einer kulturellen Blüte. 1787 hatte die Zahl der Bevölkerung schon 1 368 000 erreicht, was Edo zu einer der größten Städte der Welt machte. Mit um die Burg spiralförmig angelegten Wällen entstand jetzt eine typische japanische Burgstadt. Die Bevölkerung lebte in Schichte unterteilt zwischen diesen Wällen. Zu äußerst die unteren Schichten, und innen die Adelsfamilien. Aus verteidigungstechnischen Gründen legte man die Gassen L- und T- förmig an. Das moderne Tokyo wurde 1868 geboren, als der Kaiser Mutsuhito Edo in östliche Hauptstadt umbenannte. Damals erlebte die Stadt wieder einen großen Aufschwung. Als der Kaiser starb und man die ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
903
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 10 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück