Pflanze und Licht

Schlagwörter:
Lichtreaktion, Dunkelreaktion, Calvin-Zyklus, Chloroplasten, Ökologie, Referat, Hausaufgabe, Pflanze und Licht
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bioarbeit Nr. 1 Pflanze und Licht: Unterschiedliche Wachstumszeit um der Konkurenz mit anderen Pflanzen auszuweichen Fotomorphose, die Steuerungswirkung auf Pflanzen Etoilement (Verteilung) Das Blatt als Organ der Fotosynthese: Photosynthese: 6 CO2 12 H20 à (Licht) à C6H12O6 6 02 6 H20 Kohlenstoffdioxid Wasser à Traubenzucker Sauerstoff Wasserstoff 1.Durch das vom Antennenkomplex eingefangene und in das Reaktionszentrum mit den beiden Chlorophylpigmenten P680 übertragene Licht wird die Abgabe von 2e- bewirkt. 2. Ein Enzymkomplex entzieht dem Wasser 2e- und pberträgt sie auf die beiden P680 Moleküle. Ersetzen der beiden verlorengegangenen Elektronen durch die Wasserspaltung nennt man Photolyse. 2b. Die Elektronen fließen über eine Elektronentransportkette vom Primären Elektronenakzeptor des Photosystems II zum Photosystem I 3. Der Elektronenfluß von einem Höheren zu einem Niedrigeren Energieniveau liefert die Energie für die Synthese von ATP. 4. Elektronen die das untere Energieniveau der Transportkette erreichen, füllen die Elektronenlücken im P700 auf. 5. Sie ersetzen diejenigen Elektronen, welche die Lichtenergie von P700 zum primären Elektronenakzeptor des Photosystems I getrieben wird. 6. Der primäre Elektronenakzeptor des Photosystems I gibt die angeregten Elektronen über einen weiteren Elektronenüberträger an ein Enzym (NADPH) weiter. ATP: Adenosintriphosphat ist der universelle Energieüberträger der Natur. Adenin à Ribose à ATP RGT Regel: Photosynthese, ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1407
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück