Wagner, Richard (1813-1883)

Schlagwörter:
Leipzig, Oper, Komponist, Parsifal, Referat, Hausaufgabe, Wagner, Richard (1813-1883)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Richard Wagner -22.5.1813 in Leipzig geboren -Eltern legten Wert auf gute musikal. Ausbildung -Richard interessierte sich mehr für die dramat. Dichtkunst -wollte Shakespeare nacheifern ,schrieb ein fünfaktiges Trauerspiel (Leubald und Adelaide ) -in Leipzig hörte er das 1.Mal Sinfonien von Beethoven und sah Egmont -studierte Musik in Leipzig -erste Versuche selbst zu komponieren ohne großen Erfolg -Wagner nimmt Anteil am Juliaufstand 1830 -1833 Chordirektor in Würzburg ,1Jahr später Kapellmeister in Magdeburg -mit 20 Jahren 1.Oper Die Feen (keine Aufführung zu seiner Zeit) -2. Oper Das Liebesverbot -1836 heiratet in Königsberg die Schauspielerin Minna Planer -1839 wegen großer Schulden floh er aus Riga ,auf der Schiffahrt herrschte großer Sturm -später entstand aus diesen Eindrücken Rienzi (Oper) und Der Fliegende Holländer (Sage) -im Herbst 1839 kam er ohne Geld in Paris an -20.10.1842 Uraufführung der Oper Rienzi in Dresden -Wagner wurde über Nacht berühmt und Hofkapellmeister in Dresden -1843 fand die Uraufführung des Fliegenden Holländers statt ,der Erfolg blieb weit hinter dem von Rienzi (neues war zu ungewohnt) -1845 schuf er den Tannhäuser (2 Sagen des dt.Mittelalters) -1849 floh er aus Dresden wegen aktiven Beteiligung an der Revolution nach Zürich -Scheidung von seiner Frau Minna -1850 Lohengrin -1853-57 und 1869-74 Komposition von: Der Ring des Nibelungen (Musikdrama) -Der Ring des Nibelungen wurde in 4 Teile gegliedert: 1.Das Rheingold 2.Die Walküre 3.Siegfried ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
313
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück