Badminton

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Badminton
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Badminton Verletzungen Ursachen von Verletzungen: ungenügendes Aufwärmen, hohe Belastung auf die Gelenke Strukturen wie Bänder und Sehnen, mangelnde Kondition und Koordination, übergewicht Leichte Verletzungen : - Weichteilverletzungen der Füße Belastung von Sprung-, Knie- und Hüftgelenken Handgelenkverletzungen Sehnen- und Bänderschäden Sprunggelenkverletzungen Muskelkater Sehnen- und Bänderschäden Sehnen (übertragender Teil des Bewegungsapparates), Bänder (Aufgabe der Gelenksicherung) Ursachen: Mehrbelastung von einzelnen Muskeln Sehnen, ungünstige Bodenverhältnisse Hilfe: Behandlung und Belastungspause verhindern meistens, dass die aufgetretenen Veränderungen zu chronischen Veränderung werden Sprunggelenkverletzungen Oberes Sprunggelenk(zuständig für Heben und Senken des Fußes), unteres Sprunggelenk(verläuft innerhalb der Mittelfußknochen; Drehbewegungen des Fußes, bzw. Heben des Fußinnen-, Fußaußenrandes) Verstauchungsverletzungen(Distorsionen) mit unterschiedlichen Schädigungen des Band-Kapsel-Apparate und des gelenkbildenden Knochens, verursacht durch fehlerhafte Technik im Lauf und Sprung, ungenügendes Training, überforderung, Ermüdung, stark bremsende Wirkung von Hallenböden Supinations-Inversions-Traumata: Instabile Stellung führt zum Umknicken des Fußes - Verletzung des äußeren Band-Kapsel-Apparates Auch Verletzung des inneren Sprunggelenkes möglich, wobei Risse der Bänder des Mittelfußes auftreten Erste Hilfe: bietet ein Verband; Wenn Fuß umgeknickt ist, dann ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
484
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 1 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 4 vergeben.
Zurück