Hip Hop

Schlagwörter:
Graffiti, DJing, Rap, Breakdance, Rassimus, USA, Referat, Hausaufgabe, Hip Hop
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Hip Hop Erklärung des Begriffes Hip Hop Hip Hop besteht aus vier verschiedenen Grundsäulen: -Graffiti ist, einfach ausgedrückt, moderne Wandmalerei. Mit Sprühflaschen werden hierbei entweder Bilder oder Namen auf eine sich bietende Fläche aufgesprüht. Es werden sowohl Wände als auch Züge, Busse und ähnliche öffentlich erreichbare Flächen angesprüht. Meist dient Graffiti dazu, eine Aussage hinter seine Wandmalereien zu bringen, daher werden die Kunstwerke an Orte Gesprüht, die für jedermann zugänglich sind. Auf einem einfachen Blatt Papier erreicht die Aussage weniger Personen. Es dient somit der Verbreitung der eigenen Gedanken auf eine künstlerische Art. -DJing ist die erste Form des Hip Hops gewesen und DJ Kool Herc war ihr Erfinder. Als er bei einer Geburtstagsparty Musik auflegen sollte, mischte er einfach die verschiedensten Stilrichtungen indem er zwei Plattenspieler nutzte und immer nur die stellen auf den Platten laufen ließ, die von besonderer rhythmischer Intensität waren. Im Laufe der Zeit wurde das DJing dann vor allem zur Unterstützung des Raps genutzt. Es sollte noch erwähnt werden, dass Grandmaster Flash dem einfachen DJing das scratchen zufügte. Hierbei wird die Platte rhythmisch hin und her geschoben wodurch eine Melodie erzeugt wird. -Rap ist die wohl bekannteste und im Moment dominanteste Form des Hip Hop. Es ist eigentlich nichts anderes als Sprechgesang. Dieses Wort umschreibt im Großen und Ganzen seine Klangart. Anstatt, wie bei gewöhnlichem Gesang ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
1511
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück