Leben und Werk Cäsars

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Leben und Werk Cäsars
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Leben und Werk Cäsars Biographie1.1 Cäsars politischer Aufstieg 100 v. Chr. geboren durch Kaiserschnitt (Gaius Julius Caesar) Politisch stand er der Partei der Popularen (Volkspartei) nahe Popularen: Kaufleute und Bankiers à Ritterstand Klein- und Mittelbauern ü Händler die Plebs, die Plebejer Besitzlose Bürger (Proletarii) Politische Karriere; er durchlief die ämterlaufbahn 68 Quästor (Finanzen) 65 ädil (Stadtsicherheit, Bauwesen, Verkehr, Kultur, Sport, Wirtschaft, Stadthandel) - populär durch Spiele, Gladiatorenkämpfe, Aufbau der Denkmäler des Marius 62 Prätor (Justizwesen) bedeutendster Politiker Roms anerkannter Führer der Popularen Caesar strebte die Alleinherrschaft in Rom an, da er dieses ergiebige pol. Ziel zu dieser Zeit alleine nicht durchsetzen konnte, verbündete er sich mit zwei weiteren einflußreichen Männern zum à 60 1. Triumvirat mit dem Ziel die Vorherrschaft des Senats zurückzudenken. Pompejus Führende Persönlichkeit der Partei der Optimaten (Adel) Crassus Führender Vertreter der Partei des Ritterstandes (Popularen) 59 Caesar wird zum Konsul gewählt 58 Verwaltung der Provinzen Gallia Cisalpina, Illyrium oder Dalmatia, Gallia Narbonensis oder Gallia Transalpina Eroberung Galliens (58 - 50 v. Chr.) eroberte ohne Erlaubnis des Senats alle noch nicht unterworfenen Teile Galliens überschritt zweimal den Rhein und setzte 2x nach Britannien über è größter Eroberer Roms unterwarf 800 Städte, 300 Stämme mit ca. 3 Mio. waffenfähigen Menschen dadurch schuf er sich ...

Autor:
Kategorie:
Latein
Anzahl Wörter:
1618
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 5 vergeben.
Zurück