Die Börse

Schlagwörter:
Präsenzbörse, Börsenindizes, ATX, Dividende, Depot, Referat, Hausaufgabe, Die Börse
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Fachbereichsarbeit WBRS DIE BöRSE Emanuel Schamp DIE BöRSE Was ist die Börse? Präsenzbörse und Computerbörse Eine Präsenzbörse ist im Gegensatz zur Computerbörse an die Anwesenheit von Personen an einem gemeinsamen Ort gebunden. Sie entspricht den traditionellen Vorstellungen einer Börse, wie sie zum Beispiel über Spielfilme vermittelt werden. Die Bilder von Börsehektik, Hoffnung und Verzweiflung werden jedoch immer mehr vom Computerhandel verdrängt. Bei dieser Art sind die Händler am Parkett nicht mehr anwesend, sondern verschicken ihre Orders über den Computer vom Schreibtisch aus. Die Wiener Börse verfügt heute über ein elektronisches Handelssystem und ist keine Präsenzbörse mehr. Durch die Einführung des vollelektronischen Computerhandelssystems EQOS (Electronic Quote and Order-driven System) hat sich die Transparenz der Märkte deutlich erhöht. Der Zugriff auf sämtliche relevanten Informationen über Unternehmen und ihre Aktien ist so einfach wie noch nie zuvor. In Frankfurt gibt es eine Präsenzbörse und ein elektronisches Handelssystem (XETRA). Börsenindizes Ein Index ist eine statistische Kennzahl, mit der Veränderungen gegenüber einem früheren Zeitpunkt aufgezeigt werden können. Ein Aktienindex zeigt die durchschnittliche Kursentwicklung einer Branche, eines Aktiensektors oder einzelner Börsen. Die Entwicklung wird häufig ein Form einer Kurve dargestellt, sogenannten Charts. Viele Analysten versuchen mit Charts einzelner Indizes die Entwicklung eines Börseplatzes ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
3496
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück