Wissenswertes über das Auge

Schlagwörter:
Aderhaut, Netzhaut, Jochbein, Referat, Hausaufgabe, Wissenswertes über das Auge
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Wissenswertes über das Auge Wisst ihr wie das Auge funktioniert? Nicht? Wir haben uns mit dem Auge beschäftigt und wollen es euch jetzt ein wenig vorstellen. Das menschliche Auge befindet sich im Schädel zwischen Stirn-, Keil- und Jochbein. Der kugelförmige Augapfel besteht aus drei übereinander liegenden Gewebeschichten: 1. Der Lederhaut. Sie ist mit einem Millimeter die dickste Schicht. Ihr könnt sie auch sehen, es ist alles weiße im Auge. 2.Der Aderhaut. Diese Schicht ist sehr dünn und liegt von außen gesehen direkt hinter der Lederhaut. 3.Der Netzhaut. Ist die innerste und auch die wichtigste Schicht. Sie ist der Teil des Auges mit dem wir sehen können. Es ist zwar keine dieser Schichten aber der Tränenfilm ist auch ein wichtiger Bestandteil unseres Auges. Mehr dazu am Schluß. Fast alle haben ein rundes Auge. Wenn es irgendeine andere Form hat, z.B. wenn es verkürzt ist, trifft der Lichtstrahl nicht genau auf die Netzhaut und wir sehen unscharf oder schlecht. Ihr könnt das euch das auf der Folie genauer anschauen. Das Licht kommt durch die Hornhaut und die Linse durch bis zur Netzhaut. Die Netzhaut besteht aus winzigen Zapfenzellen und Stäbchenzellen. Von diesen Zellen aus führt der Sehnerv direkt ins Gehirn. Die Stelle des schärfsten Sehens in der Netzhaut ist der Gelbe Fleck. Als Blinder Fleck wird der Eintritt des Sehnervs in die Netzhaut bezeichnet, weil hier keine Lichtreize verarbeitet werden können. So am Rande, jeder Augapfel wird von 6 Muskeln bewegt. Ein ...

Autor:
Kategorie:
Biologie
Anzahl Wörter:
894
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück