Punktueller Verdichtungsraum - Großraum München

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Punktueller Verdichtungsraum - Großraum München
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Punktueller Verdichtungsraum Großraum München Lage im Süden Deutschlands Hauptstadt des Bundeslandes Bayern, in der Münchner Schotterebene, zu beiden Seiten der Isar nach Berlin und Hamburg die drittgrößte Stadt Deutschlands bedeutendes Wirtschafts-, Verkehrs- und Kulturzentrum. Größe Einwohnerzahl: 1,2 Mio. (2,2 Mio. mit Umland) Bedeutung punktueller Verdichtungsraum Hauptstadt Bayerns Kulturzentrum (Deutsches Museum, Englischer Garten) Bildung und Kultur Vielzahl an Museen und Kunstgalerien Deutsches Museum (1903 gegründet) Bayerisches Nationalmuseum beherbergt große Sammlungen zur Kunstgeschichte und Volkskunde Nationaltheater Haus der Kunst Völkerkundemuseum Ludwig Maximilians Universität eine technische Universität und mehrere Fachhochschulen Wirtschaft Ø gehört mit zu den größten Wirtschaftsstandorten Deutschlands Ø wichtige Produktionszweige: Elektrotechnik, Maschinen und Fahrzeugbau, Textil- Luftfahrt- und Nahrungsmittelindustrie, chemische Industrie Ø Zentrum des Druckgewerbes Ø Fremdenverkehr besonders groß beim Oktoberfest Ø Modebranche (Bekleidungs- und Textilwerke) Ø Neue Messe München (im Frühjahr 1998 gegründet) à internationales Ausstellungs- und Messezentrum Entwicklung Ø München und Umland wuchsen bis 1970 schneller als andere großstädtische Verdichtungsräume (Industrie auch) Ø 1985: München an erster Stelle (vor Berlin und Hamburg) Ø Auslöser: veränderte Standortstruktur durch Teilung Deutschlands (Berlin verlor dominierende Position) Ø Weltkonzerne ...

Autor:
Kategorie:
Sonstiges
Anzahl Wörter:
412
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bisher 2 mal bewertet. Durchschnittlich wurde die Schulnote 6 vergeben.
Zurück