Julirevolution 1830

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Julirevolution 1830
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Julirevolution 1830 1.Weg und Gründe - Restaurationspolitik - Karl X wird König - 1825 26 Finanz-, Industrie- und Agrarkrise 2.Verlauf - 1829 Polignac neuer Minister - 26 Juli 1830 Juliordonnanzen - 28 29 Juli Aufstand - Karl X dankt ab - Louis Philipe wird von Lafayette zum Bürgerkönig ernannt 3.Konstitutionsvergleich 1815 - 1830 1830 Charte Constitutionnelle abgeänderte Charte Constitutionnelle - Konstitutionelle Monarchie - keine monarchische Souveränität ohne Gewaltenteilung - keine Pressezensur - Grundrechte fürs Volk - Entschärfung des Zensuswahlrechts - Zensuswahlrecht 4.Wichtige Personen Karl X (1757-1836) Jules Armand de Polignac (1780-1847)- Führer der Ultraroyalisten - Botschafter in England- Anhänger des alten Regimes - Anhänger der Ultraroyalisten- 1824 König - 1829 Innenminister- 1830 flieht nach England - 1830 lebenslange Haft Louis Philipe (1773-1850) Marquis de Lafayette (1757-1834) - Duke von Orleans - Vermittler zwischen Amerika und Frankreich - kämpfte für Frankreich - Verfechter der demokratischen Prinzipien - 1830 Ernennung zum König - Mitglied der Nationalversammlung - 1848 Absetzung - 1830 ernennt Louis Philipe zum König 5. Folgen - in Frankreich: Wirtschaftspolitik - in Deutschland: Arbeiteraufstände, Hambacher Fest - in Belgien, Italien und Polen: Aufstände ...

Autor:
Kategorie:
Geschichte
Anzahl Wörter:
188
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Bewertung dieser Hausaufgabe
Diese Hausaufgabe wurde bislang noch nicht bewertet.
Zurück