Veredelung (Landwirtschaft) - Umwandlung von pflanzlichen Produkten in höherwertige Tierprodukte

Schlagwörter:
Weiterverwertung der Ernte als Tierfutter, Schweinefleisch, Geflügelfleisch, Fleischproduktionssteigerung, Referat, Hausaufgabe, Veredelung (Landwirtschaft) - Umwandlung von pflanzlichen Produkten in höherwertige Tierprodukte
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Definition: Weiterverarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen (Tierfutter) 28 des Ackerlandes werden zur Produktion von Tierfutter für die tierische Veredelung genutzt. ineffiziente Energieumwandlung, Mais unter hohem Energieeinsatz in Monokulturen anzubauen und ihn zusammen mit anderen Getreidekörnern (also großteils Lebensmitteln) an Schweine zu verfüttern. Menschen in den Dritte-Welt-Ländern verhungern, da wir die nötigen Lebensmittel an die Tiere verfüttern. Bsp.: Schweinefleisch: 2002: Erhöhung der Produktion von Schweinefleisch um knapp 2,5 auf 4,00 Mio. t in Deutschland Die Schlachtschweinepreise erreichten den Vorjahreswert, der durchschnittlich bei rund 1,30 kg Schlachtgewicht lag nicht. 2003:leichte Produktionsausdehnung auf rund 4,07 Mio. t . Im Durchschnitt ...

Autor:
Anzahl Wörter:
182
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück