Bundespräsident - das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland

Schlagwörter:
Bedeutung und Aufgaben des Bundespräsidenten, Amtsperiode, Bundesversammlung, Gesetzgebungsnotstand, Referat, Hausaufgabe, Bundespräsident - das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Bundespräsident in Deutschland - Bedeutung, Amtsperiode und Aufgaben Bedeutung: Staatsoberhaupt der BRD Stellung außerhalb der Bundesregierung und der Parteien (neutral) Amtsperiode: 5 Jahre Widerwahl 1 mal möglich Wahl: Wählbar ist jeder Deutscher mit Wahlrecht zum Bundestag, mindestens 40 Jahre alt Deutschlands Bundespräsidenten: Nummer Bundespräsident Wahlperiode Partei 1 Theodor Heus 1949 - 1959 FDP 2 Heinrich Lübke 1959 - 1969 CDU 3 Gustav Heinemann 1969 - 1974 SPD 4 Walter Scheel 1974 - 1979 FDP 5 Karl Carstens 1979 - 1984 CDU 6 Richard von Wizsäcker 1984 - 1994 CDU 7 Roman Herzog 1994 - 1999 CDU 8 Johannes Rau 1999 - 2004 SPD 9 Horst Köhler seit 2004 CDU Bundespräsident wird in der Bundesversammlung gewählt Bundesversammlung: Bundestag 598 Mitglieder Länderparlamente 598 ...

Autor:
Anzahl Wörter:
220
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück