Erster Weltkrieg - Ursachen und Auslöser des 1. Weltkrieges

Schlagwörter:
Imperialismus, Urteile von Historikern, Wettrüsten, Erster Weltkrieg, Referat, Hausaufgabe, Erster Weltkrieg - Ursachen und Auslöser des 1. Weltkrieges
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
und Auslöser des 1. Weltkrieges Imperialismus: Imperialismus kommt von dem lateinischen Wort Imperator . Es bedeutet Führer, Feldherr oder Kaiser: Das kann man sehr gut dafür benutzen, um das Wort Imperialismus zu erklären. Imperialismus bedeutet, dass ein Land (meistens eine europäische Großmacht) ein anderes Land überfällt und einnimmt, damit das Mutterland die Rohstoffe und Waren aus dem Land zum eigenen Vorteil benutzt. Dieser Begriff kam in der Zeit von 1880 bis 1918 in dem Gebrauch, als die Großmächte, wie Deutschland, Frankreich oder England in die Welt hinausfuhren um Kolonien zu bekommen, um Rohstoffe und Absatzmärkte zu kontrollieren. Oftmals gab es Streit oder Krieg um diese Absatzmärkte zwischen dem Mutterland . Die Herrschaft in den jeweiligen Staaten war meistens ...

Autor:
Anzahl Wörter:
604
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück