Grundherrschaft im Mittelalter

Schlagwörter:
Herrschaft über Grund, Boden und Bauern, Fronhofsystem, Freiheitsunterschied, Dorfgenossenschaften, Referat, Hausaufgabe, Grundherrschaft im Mittelalter
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Grundherrschaft ( Herrschaft über Grund, Boden und Bauern) Entstehung: Bis 9. Jhrd: alle Bauern frei aber zum Kriegsdienst verpflichtet Nach Kriegen gegen die Normannen, Awaren und die Ungern kein Geld mehr um ihre Ausrüstung zu bezahlen Bauern hatten keine Kriegspflicht mehr, dafür mussten sie Abgaben an den Grundherren entrichten um den Schutz von ihm zu erhalten Bauern hörige Grundholde, die Abhängig von Grundherren waren Grundherren waren Könige, Kirche und Adel Der Grundherr führte Gericht über die hörigen Bauern Durch die Eroberung Galliens war viel Land verfügbar, welches verschenkt, verliehen oder als Königsland verwendet wurde Söhne höriger Eltern mussten sich auch an einen Landherren wenden um Land zu bekommen, da die Eltern nichts besaßen Das Fronhofsystem: Mittelpunkt der ...

Autor:
Anzahl Wörter:
364
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück