Inflation, Deflation und Stagflation

Schlagwörter:
Erklärung, Auswirkungen, Wirtschaftskrise, Was ist Inflation?, Wirtschaft, Wirtschaftsaufschwung, Wirtschaftsabschwung, Referat, Hausaufgabe, Inflation, Deflation und Stagflation
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Deflation und Stagflation Inflation Das Wort Inflation kommt aus dem Lateinischen (lat.: das Sich-Aufblasen ) und bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre einen andauernden, signifikanten Anstieg des Preisniveaus. Es verändert sich das Austauschverhältnis von Geld zu allen anderen Gütern zu Lasten des Geldes. Daher kann man unter Inflation auch eine Geldentwertung verstehen. Inflation ist also ein Prozess ständiger Preissteigerung und sinkender Kaufkraft, sowie Geldentwertung. Um alle anderen Güter fassbar zu machen, werden Indizes oder Warenkörbe definiert. Folgen: - Eigentümer von Geldvermögen erleiden Verluste, wenn die Inflation nicht durch Zinssteigerung aufgehalten wird - Flucht in Sachwerte (z.B. Immobilien, Geld, Gemälde ) - Schuldner gewinnen, das Schulden halbiert ...

Autor:
Anzahl Wörter:
370
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück