Radionuklide (oder radioaktive Nuklide) - instabile Atomsorten, deren Kerne radioaktiv zerfallen (Anwendungsgebiete)

Schlagwörter:
Anwendungsgebiete von Radionukliden, Altersbestimmung mit Radionukliden, C-14-Methode, Anwendung von Radionukliden in Medizin und Technik, Bestrahlungsverfahren, Durchstrahlungsverfahren, Makierungsverfahren, Referat, Hausaufgabe, Radionuklide (oder radioaktive Nuklide) - instabile Atomsorten, deren Kerne radioaktiv zerfallen (Anwendungsgebiete)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
oder radioaktive Nuklide Altersbestimmung mit Radionukliden Altersbestimmung von Gesteinen, archäologischen Funden und anderen Objekten auf Grundlage der Ermittlung der in ihnen enthaltenen Radionuklide, deren Zerfallsprodukten oder der Isotopenzusammensetzung C-14-Methode bekannteste Methode radioaktiver Zeitmessung Alter organischer Überreste bestimmen Geschichte: von amerikanischen Physiker WILLARD FRANK LIBBY (1908 1980) entwickelt auch Radiokohlenstoffmethode oder Radiokarbonmethode 1960: Nobelpreis für Chemie Grundlagen: radioaktiver Kohlenstoff-14 entsteht in der Luft durch Kernumwandlung von Stickstoff infolge des ständigen Beschusses mit Neutronen der Höhenstrahlung Pflanzen nehmen bei Assimilation radioaktives C-14 und nicht radioaktives C-12 auf Pflanzen von Tieren ...

Autor:
Anzahl Wörter:
950
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück