Ökologie - ein Teilgebiet der Biologie

Schlagwörter:
Definition Ökologie, Kennzeichen von Ökosystemen, Heimische Ökosysteme, Wald, Historische Entwicklung des Waldes, Umweltfaktoren, Wirkung des Wassers auf Lebensprozesse der Pflanzen, die Schichten des Waldes, Referat, Hausaufgabe, Ökologie - ein Teilgebiet der Biologie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Definition: Ökologie ist die Wissenschaft von den Wechselbeziehungen zwischen Lebewesen und ihrer Umwelt. Die Umwelt umfasst die Gesamtheit aller auf ein Individuum wirkenden abiotischen und biotischen Faktoren. Die Biosphäre der Erde, der belebte Raum, wird in verschiedene Ökosysteme unterteilt. Kennzeichen von Ökosystemen: Lebensgemeinschaft von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen Stellen an Umwelt gleiche oder ähnliche Ansprüche Leben in einem gemeinsamen Biotop (Lebensraum) Organismen beeinflussen sich direkt oder indirekt Ökosysteme sind offene Systeme, die fließende Übergänge ermöglichen. In einem gesunden Ökosystem herrscht ein biologisches Gleichgewicht bezüglich Artenzahl und Individuendichte. Heimische Ökosysteme sind: Wald Gewässer Feld Sümpfe Moore Wiese Feldgehölze ...

Autor:
Anzahl Wörter:
777
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück