Alzheimer-Krankheit (lateinisch Morbus Alzheimer) - eine neurodegenerative Erkrankung

Schlagwörter:
Demenzerkrankungen, Symptome, Krankheitsverlauf, Therapie, Diagnose, Alzheimer, Referat, Hausaufgabe, Alzheimer-Krankheit (lateinisch Morbus Alzheimer) - eine neurodegenerative Erkrankung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Inhalt: Überblick Neurobiologische Ursache Diagnose Symptome Krankheitsverlauf Therapie Glossar Quellen Biologie 6.Gymnasium Thomas Linder 2007 2008 1. Einleitung: Im Jahr 1906 beschrieb der deutsche Neuropathologe und Psychiater Alios Alzheimer erstmals die Symptome der Erkrankung, die heute seinen Namen trägt. Sie ist die häufigste Form von Hirnleistungsschwäche im Alter. Es sind schätzungsweise 5 der über 65-jährigen und 20 der über 80-jährigen von dieser Krankheit betroffen. Selten bricht die Krankheit vor dem 65ten Lebensjahr aus, sollte dies doch der Fall sein, so spricht man von präseniler Demenz vom Alzheimer-Typ. In Österreich sind heutzutage etwa 100.000 Menschen von dieser Demenz betroffen. Experten schätzen, dass sich diese Zahl bis ins Jahr 2050 verdoppeln wird. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1158
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück