Kloster - Bedeutung der Klöster

Schlagwörter:
Aufbau eines Klosters, Geschichte der Klöster, Definition, Referat, Hausaufgabe, Kloster - Bedeutung der Klöster
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
der Klöster Definition des Begriffes Kloster Ein Kloster ist eine Anlage, in der Menschen (in aller Regel Nonnen und Mönche) in einer auf die Ausübung ihrer Religion konzentrierten Lebensweise leben. Die Klosteranlage besteht in der Regel aus Kult-, Wohn- und Wirtschaftsgebäuden. Geschichte der Klöster: erste Klöster entstanden im 4. Jahrhundert n. Chr. in Ägypten das älteste heute noch bestehende Kloster wurde vor ca. 1.600 Jahren in der heutigen Türkei gegründet die Grundform eines Klosters nach unserer heutigen Vorstellung wurde im Jahr 529 in Montecassino gegründet die Klöster wurden in Cluny reformiert (um 930) im Laufe des Mittelalters verweltlichten die Klöster Die Bedeutung von Klöstern: Klöster waren Bewahrer der abendländischen Kultur und Kulturträger Klöster galten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
257
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück