Aufklärung eine geistige Bewegung (1720-1785)

Schlagwörter:
Immanuel Kant, geistige Bewegung, Ideen der Aufklärung, Politik, Religion, Vernunft, Referat, Hausaufgabe, Aufklärung eine geistige Bewegung (1720-1785)
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
eine geistige Bewegung Das Zeitalter der Aufklärung bezeichnet eine Epoche in der geistigen Entwicklung der westlichen Gesellschaft im 17. bis 18. Jahrhundert, die besonders durch das Bestreben geprägt ist, das Denken mit den Mitteln der Vernunft von althergebrachten, starren und überholten Vorstellungen, Vorurteilen und Ideologien zu befreien und Akzeptanz für neu erlangtes Wissen zu schaffen. Immanuel Kant: Habe den Mut dich deines Verstandes zu bedienen Befreiung des Menschen aus seiner selbstverschuldeten geistigen Unmündigkeit. Bereich Die alte Ordnung Ideen der Aufklärung Anwendung Naturwissen schaften Überlieferung, Spekulation Newton: empirische Methode entwickelt (auf Erfahrung beruhend) Beobachtung Verallgemeinerung Experiment Erkenntnis Einzige Grundlage: Vernunft ...

Autor:
Anzahl Wörter:
273
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück