Luftverschmutzung

Schlagwörter:
Luftverunreinigungen, Umweltpolitik, Schadstoffe in der Luft, Saurer Regen, Verkehr, Kraftheizwerke, Fernheizwerke, Emissionen, Referat, Hausaufgabe, Luftverschmutzung
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Die Luftverschmutzung INHALT Kapitel Seite 1. Luftverunreinigungen 2 2. Umweltpolitik 2 3. Schadstoffe in der Luft 3 4. Der Saure Regen 4 1. Luftverunreinigungen Sämtliche feste, flüssige und gasförmige Substanzen, die in der reinen Luft nicht oder nur in äußerst geringen Mengen enthalten sind werden als Luftverunreinigung bezeichnet. Derartige Stoffe können durch natürliche Vorgänge (biolog. Abbauprozesse, Vulkanausbrüche) oder durch Verbrennungsprozesse, Kfz-, Industrieabgase, Kernwaffenversuche u. a. in die Luft gelangen. Luftverunreinigungen sind v. a. Stäube (Flugasche, Ruß usw.), Schwefeloxide, Schwefelwasserstoff, Stickstoffoxide, Ammoniak, Kohlenoxide, Kohlenwasserstoffe und Ozon. Daneben können örtlich Chlorwasserstoff, Fluorverbindungen, Chlor und andere Substanzen auftreten. ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1005
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück