TFT und Plasmabildschirme

Schlagwörter:
Flachbildschirm, PALC, Helligkeitsstufen, Adressierung, Referat, Hausaufgabe, TFT und Plasmabildschirme
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Plasmabildschirme Aufbau und Funktionsweise eines PDP: Der Aufbau von Plasmabildschirmen ist relativ einfach. Zwischen zwei Glasplatten befinden sich sehr viele kleine Kammern. Immer drei Kammern ergeben einen Bildpunkt, ein so genanntes Pixel . Jede der drei Kammern leuchtet in einer der drei RGB-Farben (rot, grün und blau). Die Farben werden im additiven Verfahren erzeugt, das heißt durch Mischung aus den drei Farben (gelb: Mischung aus rotem u. grünem Licht). Abbildung eines Pixels: Wie wird nun das Leuchten der Kammern erzeugt? Dies möchte ich an dieser Grafik zeigen: Zwischen den beiden Glasplatten herrscht ein Vakuum. Auf der unteren dielektrischen Schicht (ein Nichtleiter, also eine Isolationsschicht) sitzt eine Adresselektrode, die die präzise Ansteuerung der Kammer ermöglicht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2661
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück