Funktion der Lieder Gretchens

Schlagwörter:
Faust, Gretchen, Lieder, Interpretation, Referat, Hausaufgabe, Funktion der Lieder Gretchens
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Interpretation Thema: Funktion der Lieder Gretchens Aufgabe: Analysieren und interpretieren Sie die drei Lieder (Hinweis: Gehen Sie hierbei auf ein Lied genauer ein.) Die drei aus J.W. Goethes ersten Teil der Faust-Tragödie entnommenen Lieder der Margarete behandeln deren Gefühle zum Protagonisten Faust in verschiedenen Stadien des Dramas. Das erste Lied, welches von Margarete kurz nach ihrer ersten Begegnung mit dem mit dem Teufel im Pakt stehenden Gelehrten Faust gesungen wird, König in Thule (V. 2759-2781), handelt von der leidenschaftlichen Liebe des Königs von Thule und seiner Geliebten. Das zweite Lied, Meine Ruh ist hin (V. 3374-3413), dass von Gretchen kurz nach dem ersten Liebesgeständnis von Faust gesungen wird, handelt von ihrer Bereitschaft, alles für den Angebeteten ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1551
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück