Grass, Günter: Im Krebsgang

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Grass, Günter: Im Krebsgang
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
GüNTER GRASS Im Krebsgang Eine Novelle 1. Günter Grass, Leben und Werke - geboren am 16. Oktober 1927 in Danzig - sein Vater war Deutscher, seine Mutter Kaschubine (slawische Volksgruppe) - mit 14 Jahren Eingliederung in die Hitlerjugend - mit 17 von der deutschen Wehrmacht eingezogen und als Panzerschütze eingesetzt - 1945 kam er aufgrund einer Verwundung Lazarett nach Böhmen amerikanische Kriegsgefangenschaft - Bewältigung der Vergangenheit schon in der Kriegsgefangenschaft - Grass Eltern flüchteten aus Danzig, waren kurze Zeit in der SBZ und kamen schließlich Rheinland unter, erst 1946 hört Grass wieder von seinen Eltern und zieht zu ihnen. - 1983-92 Mitglied in der SPD - 1999 Verleihung des Literaturnobelpreises für sein Lebenswerk 1959: die Blechtrommel 1963: Hundejahre und Katz und ...

Autor:
Anzahl Wörter:
769
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück