Marie Curie

Schlagwörter:
Physik, Uranstrahlen, Radium, Nobelpreis, Referat, Hausaufgabe, Marie Curie
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Marie Curie wurde als fünftes und jüngstes Kind am 7. November 1867 in Warschau, in Polen, geboren. Ihre Mutter, Bronislawa Boguska, war Pianistin, Sängerin und Lehrerin. Ihr Vater hieß Wladislaw Sklodowski, und er war Professor für Mathematik und Physik. Maries Mädchenname war Marya Salomee Sklodowska. Von ihrer Mutter aber wurde sie liebevoll Mania genannt. (VORLESEN ) Manias Kindheit sollte von einigen schicksalhaften Ereignissen überschattet werden. Schon während ihrer letzten Schwangerschaft erkrankte Manias Mutter an Tuberkulose. Diese Krankheit galt in jener Zeit als unheilbar, und obwohl sie ärzte aufsuchte und zu Kuren fuhr, nahm sie auch bei ihr den damals üblichen Verlauf. Aus Furcht, ihre Kinder anzustecken, vermied sie jegliche Zärtlichkeiten mit ihnen. So wuchs Maria auf, ...

Autor:
Anzahl Wörter:
3776
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück