Keller, Gottfried: Romeo und Julia auf dem Dorfe

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Keller, Gottfried: Romeo und Julia auf dem Dorfe
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ich erzähle euch heute etwas über das Stück Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller. Dies ist eine Bauernversion von dem Werk Romeo und Julia von William Shakespeare. Ich beginne mit dem Autor: Gottfried Keller: Er wurde 1819 als Sohn eines Drechslermeisters in Zürich geboren. Er absolvierte die Armenschule, dann die Real- und Kantonschule. Danach ging er nach München um das Studium der Malerei zu beginnen, doch wegen Geldnot kehrte er wieder in seine Heimat zurück und wechselte zur Dichtkunst. Zur weiteren Ausbildung erhielt er ein Staatsstipendium. Er lebte in Heidelberg und studierte anschließend in Berlin. Von 1861 bis 1876 war er erster Staatsschreiber in Zürich, wo er dann auch 1890 starb. Keller beschreibt in seinen Werken rein Menschliches. Seine Dichtungen entstammen ...

Autor:
Anzahl Wörter:
978
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück