Frisch, Max: Homo Faber

Schlagwörter:
Ivy, Sabeth, Bericht, Referat, Hausaufgabe, Frisch, Max: Homo Faber
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Otto-von-Taube- Gymnasium Gauting Schuljahr 1996 97 Hausaufsatz aus dem Deutschen Thema: Fabers Einstellung gegenüber Frauen anhand des Romans Homo Faber von Max Frisch Ina Sassen Klasse 11b Max Frisch wurde am 15.Mai 1911 in Zürich geboren; er zählt in seiner Zeit zu den bedeutensten Schriftstellern für moderne Schweizer Literatur. Vor allem schreibt er Romane (wie z.B. Stiller ) und Dramen (wie z.B. Andorra ).1957 schreibt er den Roman Homo Faber , der in Berichtform ein einschneidendes Erlebnis im Leben des Technikers Walter Faber schildert. Walter Faber lernt auf einer Schiffsreise das junge Mädchen Sabeth, seine Tochter, kennen.Er weiß jedoch nicht , daß sie seine Tochter ist und verliebt sich in sie. Auf der Reise, die sie gemeinsam machen, erfährt er, daß die Sabeths Mutter seine ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1206
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück