Hoffmann; Ernst Theodor Amadeus

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Hoffmann; Ernst Theodor Amadeus
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann Beamter und Künstler; Musiker, Zeichner, Schriftsteller und Säufer; gewiss, Hoffmann trank bis zur Halluzination. Alle Nerven excitiert von dem gewürzten Wein Anwandlung von Todes-Ahndungen Doppelt-Gänger , lautet ein Tagebucheintrag vom 6. Januar 1804. Er trank zur Anregung der Phantasie, bis Gesichte vor sein Auge traten, Schimären, Geister, Kobolde im dunklen Zimmer rumpelten, bis er sich selbst gegenüberstand und mit dem Anderen seines Ichs geheime, furchtbare Zwiesprache hielt. Ein Geisterseher? Man sollte endlich davon Abstand nehmen. Er schrieb, wenn er wieder nüchtern wurde, wenn sein Verstand das Phantastische dem Realen wieder unterordnen konnte. Aber ein Rest der Alptraumwelt schlug sich in seiner Arbeit nieder; Unheimliches und Irreales bricht ...

Autor:
Anzahl Wörter:
1112
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück