Plinius; Leben und Werk

Schlagwörter:
Referat, Hausaufgabe, Plinius; Leben und Werk
Themengleiche Dokumente anzeigen

Referat
Plinius, Leben und Werk C. Plinius Secundus Minor Praenomen nomen gentile cognomen Leben Plinius ist der Zeitgenosse von Tacitus und Kaiser Trajan. Sein Geburtsjahr fällt in die Regierungszeit des Kaisers Nero. Der Jüngere Plinius hatte seinen Namen, unter dem er bekannt wurde, erst in seinem 18. Lebensjahr durch Adoption erhalten. Sein Vater gehörte der lokalen Aristokratie von Comum in Oberitalien an und hier wurde Plinius 61. oder 62.n. geboren. Nach dem frühen Tod des Vaters zog die Mutter zu ihrem Bruder, der zu den gelehrtesten Männern seiner Zeit zählte. Er sorgte dafür, dass sein Neffe eine ausgezeichnete Ausbildung in lateinischer und griechischer Sprache, Literatur und Rhetorik erhielt, indem er ihn in Rom studieren ließ. Der Onkel war auch Schriftsteller (der ältere Plinius). ...

Autor:
Anzahl Wörter:
2750
Art:
Referat
Sprache:
Deutsch
Zurück